TT-Bezirksrangliste in Heide

Bezirksranglisten der Jugend + Schüler B

 

  • Jugendspieler des TSV Brunsbüttel (Arman, Tim, Adam und Alexander)



Am 2.07.2017 fand in Heide die Bezirksrangliste der Jugend + B-Schüler statt, das letzte Turnier  vor den Ferien . Der TSV war mit seinen 3 Jugendspielern Alexander Peters, Arman Ranjbar ,Tim Halmaghi und bei den B-Schülern mit Adam Abdelkader am Start.

Schüler B:

Für Adam war es ein großer Erfolg, dass er überhaupt schon an der Bezirksrangliste teilnehmen konnte. Hier konnte er wieder gegen überwiegend bessere Gegner Wettkampfpraxis sammeln.In der Vorrunde bestritt Adam 5 Spiele, die er alle verloren hat. In zwei Spielen holte Adam immerhin einen Satzgewinn und war auch nicht komplett chancenlos.In der Hauptrunde spielte er wie erwartet Platz 7-12 aus. Ziel war es natürlich irgendwie nicht den letzten Platz zu belegen. Adam verlor leider auch die ersten Entscheidungsspiele, jedoch gewann er wieder 2 Sätze und gestaltete die Spiele etwas knapper. Adam gab nicht auf und wurde dann in seinem letztem Spiel für seinen Einsatz belohnt und beendete seine erste Bezirksrangliste auf dem 11.Platz…Ziel erreicht ;-)

Jungen:

Hier gab es natürlich eine andere Zielsetzung. Alexander wollte und sollte möglichst weit vorne landen, Platz 1-6 sollte es schon sein, für Tim und Arman ging es darum sich in der 2 Gruppenhälfte zwischen Platz 7 und 12 gut einzureihen.

Tim und Arman konnten in der Vorrunde ein Spiel gewinnen und hatten in einem anderem Spiel Pech und verloren knapp in 5 Sätzen. Als es in die Entscheidungsspiele ging konnten beide ganz gut mit ihren Gegner mithalten und somit schafften beide den Sprung in die Top 10. Arman landete letztendlich auf dem 8.Platz und Tim belegte Platz 9. Ich konnte erkennen, dass wir auf Bezirksebene so langsam den Anschluss herstellen können, wovon wir in den vorherigen Jahren weit entfernt waren.

Wenn weiterhin gut trainiert wird, dann kann zu mindestens Tim im nächsten Jahr noch einmal versuchen seine Platzierung zu verbessern und im Herrenbereich ist es ja auch möglich weitere Schritte nach vorne zu machen.

Alexander musste gegen Marvin Dieckmann aus Friedrichsgabe etwas kämpfen und gegen Daniel Schwarzer vom Moorreger SV verlor Alexander mit 1:3.Alle anderen Spiele in der Vorrunde beendete er souverän und zog mit 4:1 Siegen in die Hauptrunde ein. Die Pflicht war erledigt und nun sollte die Kür folgen. Im ersten Spiel verlor er gegen Finn Penderak mit 0:3. Danach spielte Alexander gegen Malte Krohn ein sehr gutes Spiel, verlor zwar mit 3:1 Sätzen aber zeigte, dass er nicht weit weg ist.

Im letzten Spiel gab es dann noch ein 3:0 Erfolg gegen Marek Stankowitz. Am Ende des Tages stand Alexander also auf dem 4.Platz.Ich persönlich denke, dass dieser Platz seiner bisherigen Spielstärke entspricht. Daniel, Finn und Malte sind noch ein wenig besser, da merkt man halt schon, dass sie schon etwas länger im Herrenbereich höherklassige Erfahrungen sammeln konnten. Diese Lücke gilt es jetzt durch gutes Training und Punktspielerfahrung zu schließen, los geht`s Alex!!

. Vielen Dank natürlich auch an die Betreuer: Dario und Simon!

 

Euer Jugendwart: Sascha