Mirko Plath wird Kreismeister 2016!

Mirko Plath wird nach 2015 erneut Kreismeister 2016!

  • erfolgreich: Arman und Mirko



Am 1.11.2016 gab es etwas Positives aus Brunsbüttteler Sicht zu berichten. Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der Jugend und Schüler in Heide setzte sich bei den Jungen Mirko Plath durch und wiederholte seinen Sieg aus 2015. Mirko konnte nach der Kreisrangliste 2016 auch den zweiten Titel nach Brunsbüttel holen. In einem knappen Endspiel setzte er sich letztendlich im 5ten Satz gegen Alexander Peters (SV Farnewinkel/Nindorf) durch. Mirko stand  bei den letzten 3 Veranstaltungen im Kreis ganz oben und wird in Zukunft sich bei den Herren beweisen müssen.

Für eine weitere Überraschung sorgte Arman Ranjbar, der sich bis in das Halbfinale vorspielte und letztendlich den 3.Platz ergatterte. 4 Spieler von uns unter den letzten 8 und zwei sogar auf dem Podium, damit können wir sehr zufrieden sein.

Im Doppel gab es auch noch 2 Podiumsplätze. Mirko Plath/Levin Oertel wurden Vizemeister und Tim Halmaghi/Arman Ranjbar erspielten sich den 3.Platz.

Schüler:

Bei den Schülern waren 5 Spieler aus Brunsbüttel dabei. Hier ging es in erster Linie darum Wettkampferfahrungen zu sammeln, da die Jungs noch nicht solange dabei sind und zusätzlich noch in einer höheren Altersklasse antraten.

Wir konnten bei allen schon gute Ansätze erkennen, mußten aber auch akzeptieren, dass viele Gegner einfach noch stärker sind. Wir werden weiterhin fleißig trainieren um diesen Rückstand aufzuholen. Ich persönlich bin sehr zuversichtlich, dass das Ergebnis  in einem Jahr schon erheblich besser aussehen wird.

Glückwunsch noch einmal an die Jungs, die auf dem Treppchen standen und ein Dankeschön an die Betreuer Olaf und Adrian.

Wir drücken Euch für die Bezirksmeisterschaften die Daumen!

Mit sportlichen Grüßen

Sascha Philippi

(Jugendwart)