Fynn Albrecht wird Landesranglistensieger 2015!

Landesranglistensieger 2015!



Am 12./13.09.2015  konnte sich Fynn Albrecht aus unserer 1. Mannschaft den Titel des Landesranglistensiegers der Jugend 2015 in Pönitz sichern. In seinem letzten Jugendjahr nutzte Fynn, betreut von Mannschaftskollege Jeppe Rohlf, die Abwesenheit der Bargteheider Constantin Velling und Leo Niklas Schultz. Am ersten Tag blieb Fynn gänzlich ungeschlagen und musste dabei in der wohl sogar etwas stärkeren Gruppe nur 2 Sätze abgeben. Die wohl beste Leistung im Turnierverlauf war das deutliche 3:0 gegen Fabian Schüler vom Ligakonkurrenten SV Friedrichsort. Luca Meder vom TSV Bargteheide, gegen den Fynn bei der Landesranglisten-Qualifikation der Herren noch unterlegen war, konnte ebenfalls bezwungen werden. An Tag 2 überzeugte unser Linkshänder mit einem hart erkämpften 11:9 im Entscheidungssatz gegen Kaminsky vom SV Fockbek. Die einzige Niederlage gab es gegen den Überraschungsdritten Samuel Albrecht von der SV Friedrichsgabe.

Dieser Titel ist ein toller Erfolg und sollte zusätzliches Selbstvertrauen für die Punktspielserie geben!

Herzlichen Glückwunsch,  Fynn!

Mit sportlichen Grüßen

Sascha Philippi