Kürbispokal 2018

Beim diesjährigen Kürbispokal durfte der TSV mit zwei Mannschaften starten.

Daher starteten wir mit der Mannschaft I, bestehend aus Sabrina Proemmel, Bente Alamaa, Mia Graz und Lisa Kühl den Angriff auf's Siegerpodest und der damit verbundenen Qualifikation zum Großen Kürbispokal im nächsten Jahr.

In der Mannschaft II kämpften Anna Weißbach, Sophia von Oettingen, Mylin Groß und Julietta von Oettingen um eine gute Plaztierung in dem hochklassigen Wettkampf.

Alle turnten sehr konzentriert und motiviert bis zum letzten Gerät.

Zum Schluss hieß es :

Juchu, 1. Mannschaft hat ihr Zeil erreicht: 1.Platz, mehr geht nicht.

Die 2. Mannschaft braucht sich nicht zu verstecken und erreichte den 11. Platz.