Drucken
3 x 1.Platz!

Gerätturnerinnen erfolgreich bei den Kreismeisterschaften

 

Am Samstag, dem 25.05.2019, fanden in Meldorf die diesjährigen Kreismeisterschaften Gerätturnen Mädchen Pflicht statt.

53 Turnerinnen der Jahrgänge 2002 – 20010 maßen sich an Boden, Sprung, Balken und Reck bzw. Spannbarren. Nur die erste eines Jahrgangs qualifiziert sich für die Landesmeisterschaften, daher gaben alle ihr Bestes. Die jüngsten zum Wettkampf zugelassenen Teilnehmerinnen des Jahrgangs 2011 können sich noch nicht für die LM qualifizieren, dürfen aber trotzdem mitmachen.

Für den TSV Brunsbüttel starteten  Bente Alamaa (Jg.03), Lisa Kühl (Jg.07), Mylin Groß (Jg.08),  Mia Graz (Jg.09), Laura Malovanik (Jg.09), Milena Malovanik (Jg.10), Lana Bornhöft (Jg.10) und Anna Scholz (Jg.11).

Nach spannenden Wettkämpfen an der Geräten haben sich gleich 3 Turnerinnen den Kreismeistertitel geholt. Anna, Lana und Mia turnten auf den 1 Platz. Für Lana und Mia geht es am Samstag, dem 22.6. in Schwarzenbek um die Landesmeisterschaft.

Bente schaffte den 2. Platz. Leider ganz knapp am Sieg vorbei. Es fehlten nur 0,45 Pkt.

Die Jahrgänge 2008 und 2007 sind recht groß. Umso mehr zählen der 4.Platz von Lisa ( noch enger , 0,2 Pkte)  und Mylin, die sich im Vergleich zum letzten Jahr um einen Platz verbesserte.

Mia setzte sich wie im letzten Jahr an die Spitze ihres Jahrgangs, Lana und Anna erturnten sich bei ihrer ersten Teilnahme den 1.Platz. Milena und Laura sammelten bei ihrer ersten Teilnahme Wettkampferfahrungen im Einzelwettkampf. .